Prof
Eckstein

Spezielle Gebiete des Business Intelligence

Details zur Veranstaltung „Spezielle Gebiete des Business Intelligence“ im Studiengang Bachelor Wirtschaftsinformatik


Lernziel:
In dieser Veranstaltung werden die Studierenden
– für das von mir angebotene WI-Projekt qualifiziert und
– für den beruflichen Einsatz im Business Intelligence Umfeld vorbereitet.

Voraussetzungen:

Diese Veranstaltung knüpft an das Wahlpflichtfach „Business Intelligence“ von Prof. Dr. Westenberger an und vertieft spezielle Gebiete. Ausserdem wird meine Pflichtveranstaltung „Controlling und Management“ vorausgesetzt.

Organisation:
Dieses WPF wird mit maximal 8 Plätzen angeboten. Sie müssen sich per email (eckstein [at] gm.fh-koeln.de) bis zum 
7. Februar 2014angemeldet und eine Teilnahmebestätigung erhalten haben. Eine online-Anmeldung (im Bereich Blockkurse) im WPF Anmeldesystem der Informatik Köln ist nicht möglich!

Themenschwerpunkt dieses Semester werden Planungssysteme zur Finanzplanung sein. Es wird die Software ControllingButler auf der BI-Plattform Board geschult. Ausserdem werden weitere spezielle Planungsthematiken behandelt.

Weiterer Nutzen:

Die Veranstaltung ist Teil des 
Business Intelligence Pathways innerhalb des Wirtschaftsinformatikstudiums. Der Business Intelligence Pathway ist eine definiertes Teil-Curriculum innerhalb des Wirtschaftsinformatikstudiums an der FH Köln, welches eine Vertiefung in den Themenfeldern Controlling, Data Warehouse, Multidimensionale Datenbanken, Performance Management sowie Advanced Analytics ermöglicht. Es ist zudem geplant, für die besten Absolventen des Business Intelligence Pathway einen Preis gemeinsam mit einem Unternehmen auszuloben und erstmals 2014 zu verleihen.